Kategorien
Inhalte bearbeiten Plugins Themes

Sharebuttons und Social Icons

Beim Erstellen einer WordPress-Website sollte man früher oder später dafür sorgen, dass Blogartikel oder sonstige Inhalte der Website möglichst einfach via Social Media weitergesagt werden können. Außerdem sollte man dem Besucher seiner Website das Auffinden der Social-Media-Präsenzen, die zur Website gehören, erleichtern.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Themes

Ein kurzer Blick auf »Twenty Twenty-Two«

In WordPress 5.9 erschien das neue Standard-Theme Twenty Twenty-Two, das als Block-Theme den ersten Schritt in die zweite Phase von Gutenberg wagt, und das ich Ihnen in diesem Beitrag kurz vorstellen möchte.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Themes

Video: Ein erster Blick auf WordPress 5.9

In einem fast vier Minuten langen Video stellt Kelly Hoffman die Highlights von WordPress 5.9, das voraussichtlich am 25. Januar 2022 erscheinen soll.

Kategorien
Themes Tipps & Tricks

»Themenseiten« erstellen – GeneratePress in Aktion

Annette Schwindt hat auf Ihrer Website einen sehr interessanten Beitrag veröffentlicht:

Darin beschreibt sie, wie sie die von WordPress automatisch erzeugten und von Haus aus etwas schnöden Kategorie-Archivseiten um eigene Überschriften und Texte ergänzt und so zu interessanten Themenseiten aufpoliert.

Als Tools nutzt Sie dazu mit GeneratePress und GenerateBlocks zwei meiner Favoriten.

Kategorien
Themes WP kennenlernen

Gutenberg ist die Zukunft von WordPress

Letztens stellte ein Leser in den Kommentaren die Frage, ob er den »Gutenberg-Editor« auf Dauer auch ohne das »Gutenberg-Plugin« nutzen könne. Das geht natürlich problemlos, aber die Frage erschien mir symptomatisch für die Verwirrung rund um Gutenberg und WordPress.

Dieser Beitrag zeigt, dass »Gutenberg« die Zukunft von WordPress ist, und erklärt, welche Rolle der Block-Editor und das Gutenberg-Plugin dabei spielen.

Kategorien
Themes

GeneratePress: schlank, schnell und stabil

GeneratePress ist ein WordPress-Theme, das ich im Buch in Kapitel 14 kurz vorstelle. Das Theme vom kanadischen Entwicklers Tom Usborne hat im Themeverzeichnis über tausend Fünf-Sterne-Rezensionen, und eine davon ist von mir.

Kategorien
Plugins Themes

Twentig – der perfekte Partner für Twenty Twenty

Das Plugin Twentig erweitert die Standardthemes Twenty Twenty und Twenty Twenty-One um zahlreiche Optionen im Customizer: Farben, Schriften, Blogbeiträge im Rasterlayout und vieles mehr. Dadurch wird das Theme richtig praxistauglich.

Mit dem Release von WordPress 5.5 erschien die Version 1.1 von Twentig. Darin werden die Standardblöcke um neue Optionen erweitert und hunderte von Block-Vorlagen zur Verfügung stellt, die man mit einem Klick einfügen kann.

Kategorien
Themes Tipps & Tricks

Gestatten: Twenty Twenty.

Diese Website basiert auf dem Standard-Theme Twenty Twenty, das leider erst nach der Drucklegung des Buches erschien.

Der Beitrag schildert die Arbeit mit Twenty Twenty, vom ersten Eindruck über die Anpassungen im Customizer und dem Plugin Twentig bis zum Einsatz eines Child-Theme.

Kategorien
Themes

Twenty Twenty kennenlernen

Ellen Bauer von ELMAStudio hat einen sehr lesenswerten Beitrag zum neuen Standardtheme Twenty Twenty veröffentlicht.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Themes WP kennenlernen

WP 5.3: Neues im Überblick (1/3)

Am 12. November 2019 erschien WordPress 5.3. In diesem Beitrag beschreibe ich wichtigsten Neuerungen im Überblick: neues Standardtheme Twenty Twenty, zahlreiche Verbesserungen am Block-Editor und noch ein paar interessante Kleinigkeiten.

Kategorien
Themes

Das »Astra«-Theme

Bis zur Umstellung auf das Standardtheme Twenty Twenty basierte diese Website zum Buch auf dem Theme »Astra«, das ab Seite 384 vorgestellt wird. Im August 2020 hat das Theme gleich zwei Mal von sich reden gemacht …