Über uns

Hier schreiben Peter Müller und Annette Schwindt über WordPress und die wunderbare Welt der Blöcke.

Peter Müller und Annette Schwindt

Peter Müller

Meine Spezialität ist es, trockene und komplizierte Sachverhalte auf einfache und unterhaltsame Weise darzustellen, und Sie kennen mich vielleicht von meinen Büchern und Videokursen.

Weitere Websites:

Annette Schwindt

Ich begleite Einzelpersonen dabei, Ihr Thema in schriftlicher Form optimal zu kommunizieren. Von Online bis Print und als Dialogpartnerin darüber hinaus. Und das auf rein digitalem Weg.

Weitere Websites:

Eine Lanze für Gutenberg …

Zusammen möchten wir in der deutschsprachigen WordPress-Community eine Lanze für das Projekt Gutenberg und das Arbeiten mit Blöcken brechen.

Deswegen werden wir auch diese Website, die zunächst nur als Erweiterung des Buchs Einstieg in WordPress gedacht war, sukzessive um entsprechende Beiträge und Videos erweitern.

Hier geht’s also um WordPress, und zwar insbesondere um den Block-Editor für Inhalte, Block-Themes und Website-Editor, aber damit fängt die Geschichte nicht an …

Well, how did we get here?

von Annette

Zunächst wurden wir unabhängig voneinander Fan des anderen, weil uns unsere jeweiligen Bücher gegenseitig bei unserem Weg durchs Web weiterhalfen.

Ich lernte mit Peters Little Boxes valides HTML und CSS, Peter arbeitete sich durch mein Facebook-Handbuch. So trafen wir schließlich 2012 aufeinander und fingen an zu skypen.

Dabei ging es um Social Media, Blogs und Websites, WordPress, und es stellte sich schnell heraus, dass sich da zwei gefunden hatten.

Peter und Annette analog
Peter und Annette

Digital und analog

Peter hatte angefangen, Bücher beim Rheinwerk Verlag in Bonn zu veröffentlichen – und ich wohne quasi um die Ecke. Also bot es sich an, Besuche beim Verlag mit analogen Fachsimpeln zu verbinden.

Bei einem dieser Besuche diskutierte Peter das Buchkonzept seines kommenden WordPress-Einstiegs mit mir und fragte, ob ich nicht als Fachgutachterin dafür fungieren wolle.

Peter am Flipchart
Peter am Flipchart

Annabelle, ach Annabelle

Natürlich wollte ich! Und Fachgutachterin ist nur der offizielle Titel. Eigentlich begleite ich den kompletten Schreibprozess, was mir von Peter den Spitznamen Annabelle eingebracht hat.

Screenshot einer Annabellisierung
Ein Beispiel für das Annabellisieren

Die Zusammenarbeit macht uns solchen Spaß, dass ich auch für das folgende Projekt „Einstieg in HTML und CSS“ dazugeholt wurde. Inzwischen ist es eine ganze Reihe von Büchern geworden.

Die Buch-Cover, die Annette und Peter zusammen gemacht haben.
Die Bücher-Liste so far …