Kategorien
Plugins

Autoptimize? Updaten.

In dem in Kapitel 18 vorgestellten Plugin Autoptimize wurden Sicherheitslücken entdeckt. Falls Sie das Plugin einsetzen, sollten Sie sobald wie möglich auf die Version 2.7.7 updaten.

Kategorien
Plugins Themes

Twentig – der perfekte Partner für Twenty Twenty

Das Plugin Twentig erweitert das Standardtheme Twenty Twenty um zahlreiche Optionen im Customizer: Farben, Schriften, Blogbeiträge im Rasterlayout und vieles mehr. Dadurch wird das Theme richtig praxistauglich.

Mit dem Release von WordPress 5.5 bietet das Plugin ein Update an, das die Standardblöcke um neue Optionen erweitert und hunderte von Block-Vorlagen zur Verfügung stellt, die mit einem Klick eingefügt werden können.

Kategorien
Plugins

Gravatar mit Datenschutz

Das Plugin »Avatar Privacy« ermöglicht es, Gravatare in WordPress zu nutzen, ohne den in der DSGVO geforderten Datenschutz zu verletzen.

Kategorien
Plugins

»All in One SEO Pack« – Update

Anfang Juni 2019 erschien die Version 3.0, bei der es gegenüber der im Buch beschriebenen Version 2.12 einige Änderungen gibt.

Kategorien
Inhalte erstellen Plugins

Der Block »Row Layout«

Der Block »Row Layout« wird vom Plugin Kadence Blocks zur Verfügung gestellt und ist ein sehr vielseitiges Layout-Werkzeug, dem man seine Möglichkeiten auf den ersten Blick nicht ansieht.

Kategorien
Inhalte erstellen Plugins

Der Block »Akkordeon«

Der Block »Accordion« (= Akkordeon) wird vom Plugin Kadence Blocks zur Verfügung gestellt und dient dazu, Inhalte auf einer Webseite auszublenden und auf Klick wieder einzublenden zu stellen.

Kategorien
Inhalte erstellen Plugins

Der Block »Tabs«

Der Block »Tabs« wird vom Plugin Kadence Blocks zur Verfügung gestellt und dient dazu, viel Inhalt auf wenig Platz zur Verfügung zu stellen.

Kategorien
Inhalte erstellen Plugins

Der Block »Icon List«

Der Block »Icon List« wird vom Plugin Kadence Blocks zur Verfügung gestellt und ermöglicht die Gestaltung von Listen. Sie können bestehende Listen per Klick in eine Icon-Liste umwandeln.