Kategorien
Plugins

Empfehlung: »Lightbox with Photoswipe«

Im Buch stelle ich auf Seite 405 das Plugin »Simple Lightbox« vor. Auf meinen eigenen Websites nutze ich inzwischen lieber die »Lightbox with Photoswipe«.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Plugins

GenerateBlocks: die fantastischen Vier

GenerateBlocks vom GeneratePress-Entwickler Tom Usborne erweitert den Block-Editor um die vier Blöcke Container, Grid, Headline und Buttons.

Sie entsprechen vom Einsatzgebiet her den Standardblöcken Gruppe, Spalten, Überschrift und Buttons, bieten aber sehr viel mehr Möglichkeiten zur Erstellung interessanter Layouts.

Kategorien
Themes

GeneratePress: schlank, schnell und stabil

GeneratePress ist ein WordPress-Theme, das ich im Buch in Kapitel 14 kurz vorstelle. Das Theme vom kanadischen Entwicklers Tom Usborne hat im Themeverzeichnis über tausend Fünf-Sterne-Rezensionen, und eine davon ist von mir.

Kategorien
Plugins

Autoptimize? Updaten.

In dem in Kapitel 18 vorgestellten Plugin Autoptimize wurden im August 2020 Sicherheitslücken entdeckt. Falls Sie das Plugin einsetzen, sollten Sie sobald wie möglich auf die Version 2.7.7 updaten.

Kategorien
Inhalte bearbeiten WP kennenlernen

WP 5.5 – Neues auf einen Blick (1/3)

In diesem Beitrag beschreibe ich die wichtigsten Neuerungen im Überblick: Verbesserungen am Block-Editor, Lazy Loading von Bildern, automatische Updates für Themes und Plugins sowie XML-Sitemaps.

Kategorien
Inhalte bearbeiten WP kennenlernen

WP 5.5 – Neues beim Block-Editor (2/3)

In WordPress 5.5 hat der Block-Editor ein neues, kontrastreicheres Design und einige neue Funktionen erhalten. Dieser Beitrag zeigt die wichtigsten Änderungen wie die Block-Bibliothek mit Block-Vorlagen und durchsuchbaren Block-Verzeichnis.

Kategorien
Inhalte bearbeiten WP kennenlernen

WP 5.5 – Neues bei den Blöcken (3/3)

Dieser Beitrag zeigt die wichtigsten Neuerungen bei Blöcken: Die Block-Symbolleisten haben ein neues Design, Bilder kann man direkt im Block-Editor bearbeiten, und man kann mehrere markierte Blöcke zusammen verschieben oder bearbeiten.

Kategorien
WP kennenlernen

WordPress.org oder WordPress.com?

WordPress gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten, was bei Einsteigern oft zu Verwirrung führt. Im Buch erkläre ich den Unterschied in Kapitel 1.3, der Rest des Buches beschreibt dann WordPress.org.

Auf websitetooltester.com hat Robert Brandl dem Unterschied zwischen WordPress.org und WordPress.com einen auführlichen Beitrag und ein kurzes Video gewidmet.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Tipps & Tricks

Videokurs: »Tipps zum Block-Editor«

Bei LinkedIn Learning gibt es den Videokurs „WordPress Block-Editor: Tipps und Tricks für Redakteure«. In dreißig kurzen Filmen stelle ich darin den Umgang mit dem Block-Editor ausführlich vor. Einen davon sehen Sie in diesem Beitrag als Kostprobe.

Kategorien
Plugins Themes

Twentig – der perfekte Partner für Twenty Twenty

Das Plugin Twentig erweitert die Standardthemes Twenty Twenty, Twenty Twenty-One und Twenty Twenty-Two um zahlreiche Optionen. Mit Twentig werden die Twenty-Standard-Themes richtig praxistauglich.

Twentig wird ständig weiter entwickelt und so gibt es inzwischen noch viele weitere Optionen und hunderte von Block-Vorlagen, die in diesem Beitrag nicht oder nur teilweise erwähnt werden.

Kategorien
Tipps & Tricks

Wie findet man raus, was in einer WordPress Version alles neu ist?

Alle paar Monate erscheint eine neue WordPress-Version, und oft fragt man sich, was sich denn dieses Mal wieder alles geändert hat. In diesem Beitrag zeige ich, wie man das rausfinden kann.

Kategorien
Themes Tipps & Tricks

Gestatten: Twenty Twenty.

Diese Website basiert auf dem Standard-Theme Twenty Twenty, das leider erst nach der Drucklegung des Buches erschien.

Der Beitrag schildert die Arbeit mit Twenty Twenty, vom ersten Eindruck über die Anpassungen im Customizer und dem Plugin Twentig bis zum Einsatz eines Child-Theme.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

Die Tour »Willkommen im Block-Editor« dauerhaft deaktivieren

Der Block-Editor heißt seine Benutzer nach dem ersten Start mit einer kleinen Tour willkommen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie diese Tour dauerhaft deaktivieren können.

Kategorien
Tipps & Tricks

Child-Theme für Twenty Twenty

Twenty Twenty ist ein recht gelungenes Standardtheme, das auch diese Website gestaltet. In diesem Beitrag können Sie ein fertiges Child-Theme für Twenty Twenty herunterladen, das die updatesichere Anpassungen von CSS und PHP ermöglicht.

Kategorien
Themes

Twenty Twenty kennenlernen

Ellen Bauer von ELMAStudio hat einen sehr lesenswerten Beitrag zum neuen Standardtheme Twenty Twenty veröffentlicht.

Kategorien
Sonstiges

WP und die wunderbare Welt der Blöcke – ein Gespräch

Gestern Abend haben Gunnar Sohn, Annette Schwindt und ich anlässlich des Erscheinens von WordPress 5.3 in einer Skype-Konferenz eine Stunde lang über die großen und kleinen Neuerungen in der WordPress-Welt gesprochen.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

WP 5.3: Neues bei den Blöcken (3/3)

Dieser Beitrag zeigt die wichtigsten Neuerungen bei Blöcken. Viele Standardblöcke wurden verbessert und neue Blöcke wie »Gruppe« und »Social Links« sind hinzugekommen.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

WP 5.3: Neues beim Block-Editor (2/3)

In diesem Beitrag stelle ich die wichtigsten Neuerungen an der Benutzeroberfläche des Block-Editors vor: die Vorschau bei »Block hinzufügen«, den Snackbar-Hinweis, den Navigationsmodus und die Animationen beim Verschieben.

Kategorien
Inhalte bearbeiten Themes WP kennenlernen

WP 5.3: Neues im Überblick (1/3)

Am 12. November 2019 erschien WordPress 5.3. In diesem Beitrag beschreibe ich wichtigsten Neuerungen im Überblick: neues Standardtheme Twenty Twenty, zahlreiche Verbesserungen am Block-Editor und noch ein paar interessante Kleinigkeiten.

Kategorien
Sonstiges

Das erste Feedback

Die ersten Reaktionen sind immer die spannendsten, denn in den ersten Wochen nach der Veröffentlichung schwebt man als Autor quasi in einem Vakuum. Jetzt ist das erste Feedback da, und yes, es ist positiv.

Kategorien
Plugins

Gravatar mit Datenschutz

Das Plugin »Avatar Privacy« ermöglicht es, Gravatare in WordPress zu nutzen, ohne den in der DSGVO geforderten Datenschutz zu verletzen.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

Die Reihenfolge von Seiten in WordPress

Im Backend-Menü Seiten von WordPress kann man definieren, in welcher Reihenfolge die Seiten dort angezeigt werden. Jede Seite hat nämlich ein Feld Reihenfolge, in dem WordPress bei der Erstellung der Seite automatisch eine »0« einträgt. Diesen Wert kann man natürlich auch ändern und so die Reihenfolge der Seite selbst festlegen.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

Die Umlaute in Permalinks

Vor der Veröffentlichung eines Beitrags oder einer Seite sollte man den Permalink überprüfen und gegebenenfalls anpassen. Eine besondere Rolle spielen dabei »those German Umlauts«.

Kategorien
Sonstiges

Die Leseprobe ist da!

Der Rheinwerk-Verlag hat eine Leseprobe zum Buch als PDF zur Verfügung gestellt, die Sie sich hier anschauen und herunterladen können.

Kategorien
Inhalte bearbeiten WP kennenlernen

Lohnt sich das mit den Blöcken?

Vor gut einem halben Jahr erschien WordPress 5.0 mit dem neuen Block-Editor. Dieser Beitrag lässt die Entwicklungen der letzten Monate Revue passieren und zieht ein kleines, vorläufiges Fazit: Das mit den Blöcken ist inzwischen richtig gut!

Kategorien
Plugins

»All in One SEO Pack« – Update

Anfang Juni 2019 erschien die Version 3.0, bei der es gegenüber der im Buch beschriebenen Version 2.12 einige Änderungen gibt.

Kategorien
Themes

Das »Astra«-Theme

Bis zur Umstellung auf das Standardtheme Twenty Twenty basierte diese Website zum Buch auf dem Theme »Astra«, das ab Seite 384 vorgestellt wird. Im August 2020 hat das Theme gleich zwei Mal von sich reden gemacht …

Kategorien
Systemverwaltung WP kennenlernen

Umzug: WordPress auf einen anderen Webspace übertragen

Dieser Beitrag zeigt zwei drei Möglichkeiten für den Transfer eines lokal installierten WordPress auf einen Online-Webspace: bequem per Plugin oder manuell.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

Crashkurs HTML

Grundlegende HTML-Kenntnisse helfen Ihnen bei der täglichen Arbeit mit Beiträgen und Seiten, und deshalb gibt es in Kapitel 10 einen »Crashkurs HTML«.

Kategorien
Inhalte bearbeiten

Blöcke recyceln

Ein sehr nützliches Feature des neuen Block-Editors ist die Funktion wiederverwendbare Blöcke, die ein praktisches Recycling von Blöcken ermöglicht.