Kategorien
Inhalte erstellen

Der Block »Spalten«

Der Block »Spalten« ermöglicht ein mehrspaltiges Layout im Inhaltsbereich.

In einer Spalte können Sie (fast) beliebige Blöcke einfügen:

  • Überschriften
  • Absätze
  • Listen
  • Zitate
  • Bilder
  • Buttons
  • Widgets
  • und viele andere

Bei der Arbeit mit Spalten ist die Block-Navigation in der Editorleiste sehr hilfreich.

Von Peter Müller

Sie kennen mich vielleicht von meinen Büchern und Videokursen. Meine Spezialität ist es, trockene und komplizierte Sachverhalte auf einfache und unterhaltsame Weise darzustellen. Website: pmueller.de

3 Antworten auf „Der Block »Spalten«“

Hallo,
wäre das auch eine Lösung für ein zweites Navigationsmenü, das ich nur auf einer Unterseite benötige? Z. B Fotoseite mit Galerien. Jede Galerie hat eine eigene statische Seite, die ich nur in der subnavi verlinken möchte, so wie das bei Contao oder händisch erstellten Seiten auch möglich war. Muss ich wahrscheinlich noch ein CSS für den HTML Block in der seitenspalte einbinden. Oder bewege ich mich auf dem berühmten Holzweg?
Grüße

Der Block »Spalten« kann alles Mögliche enthalten, auch ein zweites Navigationsmenü. Momentan müsste man die Navigation manuell erstellen, könnte sich die Sache aber etwas erleichtern, in dem man sie als »Wiederverwendbarer Block« speichert.

WordPress geht aber Schritt für Schritt in Richtung »Full Site Editing«, und ein wichtiger Schritt in die Richtung wird der Block »Navigation« sein. Damit kann man dann Navigationen (Menüs) als Block erstellen und einfügen. Der Navigationsblock soll Ende des Jahres in WP 5.6 drin sein. We’ll see …

Hallo Herr Müller,
vielen Dank für Ihre Antwort. Vielleicht konstruierte ich mir dann erstmal ein Provisorium. Wäre natürlich schön, wenn sich in die Richtung Navigationsblock was tun würde. Aber wie so oft, lebt es sich ja mit Provisorien auch auf längere Zeit ganz prima. Gut auf jeden Fall, dass Sie mich jetzt nach Contao, weiter bei WP begleiten.
Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.