Korrekturen & Updates (5. Auflage)

Diese Seite enthält die Korrekturen (Errata) und Aktualisierungen zum Buch »Einstieg in WordPress 6« (5. Auflage mit dem grünen Streifen vorne drauf).

Stand: 

Peter Müller - Einstieg in WordPress 6 (5. Auflage)

Inhaltsverzeichnis

Teil I
WordPress kennenlernen

KapitelSeiteBeschreibung 
1.238 b2/cafélog
Genau genommen hat Matt Mullenweg b2/cafélog nicht übernommen. Die Entwicklung wurde eingestellt und er hat es geforkt, also eine Abspaltung erstellt (siehe Wikipedia). [tl]
1.340Abbildung 1.9
de.wordpress.org ist nicht wirklich die „deutschsprachige Startseite von wordpress.org„, denn die Inhalte der beiden Websites sind nicht identisch. Sie werden unabhängig befüllt und gewartet. [tl]
2.155Tabelle 2.2 zeigt die Empfehlungen für WordPress-Webspace, nicht die empfohlenen technischen Voraussetzungen (was eine merkwürdige Formulierung ist). Ob diese noch aktuell sind, können Sie mit der URL unter der Tabelle feststellen. [tl]
3.162WordPress Playground
Zum Testen von WordPress gibt es auch noch den Playground, den ich aber für Einsteiger nur bedingt geeignet finde (kein Login, kein Zugriff auf Theme- und Plugin-Verzeichnis, nach Neuladen verschwunden usw.). Mehr dazu: pmueller.de/playground/
3.375Abbildung 3.8
Beim Tabellen-Präfix ist ein Unterstrich am Ende eine gute Idee, weil man dann den kompletten Namen der Tabelle besser lesen kann. wp_39j4_ wäre dann das Präfix in der Abbildung. [tl]
4.186ff.Das neue Standard-Theme Twenty Twenty-Four
Seit WordPress 6.4 ist nach der Installation das neue Standard-Theme Twenty Twenty-Four installiert. Wie Sie auf das im Buch verwendete Theme Twenty Twenty-Three umstellen, steht im Hinweiskasten auf Seite 86/87. Im Blog gibt es diverse Beiträge zum wirklich tollen Standardtheme Twenty Twenty-Four.
4.187Backend-Login
Varianten wie /wp-admin, /admin oder /login leiten auf die eigentliche Anmeldeseite /wp-login.php weiter, jedenfalls wenn mod_rewrite aktiviert ist (siehe Seite 55). [tl]
4.187Anmelde-Cookie
Der Login-Cookie ist standardmäßig 48 Stunden gültig, und nicht nur bis zum Ende der Browsersitzung. [tl]
4.292Dashboard: WordPress-Veranstaltungen und Neuigkeiten
Im Dashboard-Bereich WordPress-Veranstaltungen und Neuigkeiten finden Sie interessante Hinweise zu Veranstaltungen der WordPress-Community in Ihrer Nähe. Das sind z. B. Links zu WordCamps, Meetups oder Beiträgen von WordPress Planet. [tl]
4.496Titel der Website im Quelltext
Im Quelltext ist der Titel in vielen Themes auch dann vorhanden, wenn er im Frontend nicht ausgegeben wird, aber er ist nicht immer vorhanden, so wie es an der Stelle im Buch steht. [tl]
4.496/97Sprache der Website
Deutsch gibt es als Sprache der Website in mehreren Varianten: Deutsch, Deutsch (Sie), Deutsch (Österreich), Deutsch (Schweiz, Du) und Deutsch (Schweiz). [tl]
4.7106Visueller Editor
Den visuellen Editor im Profil zu deaktivieren ist keine gute Idee, weil dann alle Kommentare und Steuercodes des Block-Editors sichtbar werden. Zum Bearbeiten des Quelltextes ist es besser, für einzelne Blöcke den Befehl Als HTML bearbeiten im 3-Punkte-Menü der Block-Werkzeugleiste aufzurufen. Der zeigt nur das HTML. [tl]
4.7108Hinweiskasten »Sie würden gerne Ihren Benutzernamen ändern?«
Das Übertragen der Inhalte passiert auch direkt beim Löschen eines Benutzers. WordPress fragt dann, welchem Benutzer die Einträge nach der Löschung zugeordnet werden sollen. [tl]

Teil II
Inhalte erstellen und gestalten

KapitelSeiteBeschreibung 
5.4129ToDo: Die »Beispiel-Seite« in »Impressum« umbenennen
Schritt 6: Wenn der Permalink-Text aus dem Feld gelöscht und die Seite dann erneut gespeichert wird, zieht sich WordPress den Titel und erstellt damit eine neue URL-Variante. Geht schneller, als den Text neu zu tippen und ist weniger fehleranfällig. [tl]
5.4133Cookie-Hinweis
Ein expliziter Cookie-Hinweis ist nicht wirklich Pflicht. Das kann auch in der Datenschutzerklärung stattfinden (Quelle). [tl]
6.4.2165Abbildung 6.7 zeigt deutlich, dass die auf dieser Seite beschriebenen Werkzeuge nicht im 3-Punkte-Menü sitzen, sondern links daneben im Menü Mehr. [wk]
6.6169Externe Links
Externe Links fangen immer mit einem Protokoll an. Die URLs in dem Absatz müssten also z. B. mit https:// anfangen. Sonst werden sie als interne Links behandelt und funktionieren nicht. [tl]
6.9179Kategorien und Ebenen
Kategorien können nicht nur eine zweite Ebene haben, sondern beliebig viele (auch wenn es dann leicht unübersichtlich wird). [tl]
7.1197Bilder ziehen und fallenlassen
Ein Bild per Drag & Drop in ein Dokument zu ziehen funktioniert auch ohne dass vorher ein Bild-Block eingefügt wurde. [tl]
7.1199In der Beschreibung der Auflösung fehlt die Option Groß, weil das in dem Abschnitt verwendete Bild nicht groß genug ist. Im ToDo auf der Seite heißt die zu wählende Option in Schritt 4 Auflösung.
7.2200/201Rechtliches zu Bildern und Quellen für lizenzfreie Bilder
Man sollte betonen, dass bei allen Portalen für lizenzfreie Bilder die Verantwortung immer beim Anwender bleibt. [tl]
7.3211Anhang-Seiten für Mediendateien werden nicht mehr erstellt
Seit WordPress 6.4 werden in neuen WordPress-Installationen für Mediendateien keine Anhang-Seiten mehr erstellt. Mehr Infos über die Hintergründe gibt’s im Beitrag Changes to attachment pages von Joost de Valk (aka Yoast).

Kurzform: Auf den meisten Websites bieten Anhang-Seiten keinen Mehrwert, aber sie werden in Suchmaschinen indexiert und stiften nur Verwirrung, wenn Benutzer:innen in den Suchergebnissen auf einen Link für eine Anhang-Seite klicken.
7.5222Tippfehler: Etwas verwirrend ist anfangs, … (nicht isst) [tl]
9.1.3255Stile kopieren und einfügen
Falls Sie beim Einfügen von kopierten Stilen die schöne Fehlermeldung Stile konnten nicht eingefügt werden wegen fehlender Berechtigung zur Nutzung der Browser-Zwischenablage bekommen, schauen Sie sich mal den Thread Stile kopieren und einfügen im deutschsprachigen Support-Forum zu WordPress an. [wk]
10.3296Einstellungen – Diskussion, Teil 1
Die Option zur Benachrichtigung aller Blogs ist standardmäßig nicht deaktiviert. Im entsprechenden Absatz können Sie also (Standardeinstellung) ersatzlos streichen. [tl]
10.3299Sperrliste löscht
Die Wörter in der Sperrliste sorgen nicht dafür, dass der Kommentar als Spam markiert wird, er wird (leider) direkt gelöscht. [tl]

Teil III
Themes: Das Design Ihrer Website

KapitelSeiteBeschreibung 
11.3316Abbildung 11.7
In WordPress 6.4 wurde in der rechten Seitenleiste der Bereich Templates entfernt. Zur Bearbeitung des Templates klickt man auf einen Bereich außerhalb des Inhaltsbereiches (Header oder Footer) und wählt dann in der dunklen Snackbar-Meldung links unten den Link Template bearbeiten.
11.5329Tippfehler: Im ToDo fehlt in Schritt 1 bei gegebenenfalls ein „e“.
14.2391Themes bei Themeforest enthalten Future Updates. Zeitlich limitiert ist nur der Support. [tl]
14.4396Das Block-Theme Ollie ist inzwischen im Theme-Verzeichnis gelistet:
https://de.wordpress.org/themes/ollie/
14.5397Tippfehler im Hinweiskasten: Der Hersteller von Astra und Spectra heißt Brainstorm Force (nicht Face). [tl]

Teil IV
Plugins, SEO & Systemverwaltung

KapitelSeiteBeschreibung 
15.1407ff. Lightbox-Option ab WordPress 6.4 integriert
In Kapitel 15.1 stelle ich ein Lightbox-Plugin vor. In der Einleitung dazu steht »Solange WordPress diese Funktion noch nicht im Kern integriert hat, benötigen Sie dazu ein Plugin.«

Tja. Das hat nicht ganz lange gedauert, denn in WordPress 6.4 ist ein solcher einfacher Lightbox-Effekt integriert: Wenn ein Bild markiert ist, gibt es im Block-Inspektor rechts in der Seitenleiste die Option Mit Klick erweitern aktivieren. Im Frontend wird das Bild dann nach einem Klick darauf vergrößert.

Ich finde die Lightbox vom beschriebenen Plugin deutlich hübscher, aber die gute Nachricht ist, dass die Lightboxen vom Plugin und der integrierten Option sich nicht in die Quere kommen:

– Das Lightbox-Plugin benötigt einen „Link zur Medien-Datei“.
– Die Lightbox-Option von WordPress benötigt diesen Link nicht.

Wenn beide Lightbox-Optionen aktiviert sind, nimmt WordPress für ein Bild mit Link zur Medien-Datei das Lightbox-Plugin. Ist ein solcher Link nicht vorhanden, wird die integrierte Option verwendet.
15.3423Nach dem ToDo könnte man einen Hinweiskasten ergänzen, denn das Protokoll tel: ist auf Desktops und Tablets oft nicht konfiguriert und sorgt für Fehlermeldungen bzw. Nachfragen, welches Programm gestartet werden soll. Smartphones verstehen das Protokoll und starten einen Anruf, aber sie erkennen Telefonnummern auch oft automatisch und wandeln sie zu Links um. [tl]
15.5431Die Dokumentation von Antispam Bee wurde vom GitHub-Wiki auf die Website verlagert. Die deutschsprachige Variante gibt’s hier:
https://antispambee.pluginkollektiv.org/de/dokumentation/
15.5432Das Problem mit Akismet ist nicht, dass es ohne Wissen des Kommentierenden die Daten und IP-Adresse weiterleitet, sondern der Transfer in ein Drittland außerhalb der EU, was nur mit Einwilligung erlaubt ist: akismet.com/gdpr.

Ob die von Akismet erwähnte Standardvertragsklauseln (SCC) ausreichen und Bestand haben ist unklar. Der ganze Bereich ist und bleibt Grauzone bzw. ist ständig im Wandel und unsicher, daher ist davon abzuraten. [tl]

Die deutsche Beschreibung von Akismet empfiehlt (leider) nicht Antispam Bee. Das habe ich wohl mit der Empfehlung von Matt Mullenweg, die bei Antispam Bee selbst steht, verwechselt. [tl]
16.6463Der Twitter Card Validator funktioniert nicht mehr wirklich. Beim Versuch ihn zu nutzen steht „Card preview has moved to Tweet Composer“ mit einem Link zur einem Foreneintrag aus August 2022,  der mehr Details dazu erklärt. [tl]
16.6465Der Direktlink zur Google Search Console ist:
search.google.com/search-console [tl]
17.7491Der Export enthält leider nicht „alle Inhalte“. Die Informationen zu Beitragsbildern werden in WordPress immer noch nicht korrekt übermittelt.

Mit [tl] gekennzeichnete Einträge basieren auf den Notizen von Torsten Landsiedel, die er während der Lektüre des Buches für seine Rezension gemacht und mir geschickt hat. Mit [wk] gekennzeichnete Einträge stammen vom Leser Winfried Klenk.

Vielen Dank dafür!